IST METZ STIFTUNG

ZEIT FÜR MENSCHEN

Der Unternehmer Joachim Jung, der von 1994 bis zu seinem Tod 2007 mit hoher sozialer Prägung die Geschicke der Firma IST METZ lenkte, hat immer schon gespürt, wo Menschen um ihn sind, die seiner Hilfe bedurften. Für ihn war es nicht von Bedeutung, wie stark jemand behindert ist, wie augenfällig seine Behinderung oder wie isoliert der betroffene Mensch dadurch war. In Gedenken an ihn wurde am 10. Januar 2008 die IST METZ STIFTUNG – Zeit für Menschen ins Leben gerufen.

 

Website IST METZ Stiftung

Download Broschüre

Inklusion vor Ort

ZEIT FÜR VIELFALT. ZEIT FÜR MITEINANDER. ZEIT FÜR MENSCHEN.

Die IST METZ Stiftung unterstützt und begleitet soziale Einrichtungen, schwerpunktmäßig die Werkstatt am Neckar in Wendlingen. Die Werkstatt am Neckar bietet Arbeitsplätze und Bildungsmöglichkeiten für Menschen, die auf­grund einer psychischen Beeinträchtigung keinen Arbeitsplatz auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt bekommen oder diesen verloren haben. Gemeinsam mit der Samariterstiftung hat die IST METZ Stiftung zum zehnjährigen Jubiläum das Projekt „Inklusion vor Ort“ ins Leben gerufen: Eine Gruppe von fünf Beschäftigten der Werkstatt arbeitet seitdem in den Betriebsräumen der IST METZ GmbH. Betreut werden sie von einem erfahrenen Mitarbeiter der Werkstatt. Mit der Stiftung und dem Projekt übernimmt IST METZ nachhaltig gesellschaftliche Verantwortung und unterstützt Menschen, die Hilfe brauchen.

 

Webseite Werkstatt am Neckar Webseite Stiftung Zeit für Menschen

Unterstützen Sie uns

JEDE SPENDE HILFT UNS, MENSCHEN ZU HELFEN

Setzen Sie gemeinsam mit anderen Engagierten ein Zeichen dafür, dass Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und gesellschaftliche Gruppen soziale Verantwortung übernehmen. Sie engagieren sich mit der IST METZ STIFTUNG ganz konkret vor Ort und können so direkt miterleben, wie Ihr Geld anderen Menschen hilft, ein normales Leben zu führen.

 

Beteiligen Sie sich mit einer Zustiftung oder einer Spende an den Projekten der IST METZ STIFTUNG.

Die Stiftung ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Als Spender oder Zustifter können Sie steuerliche Vorteile geltend machen. Spendenbescheinigungen stellen wir Ihnen gerne aus.

Spenden Sie auf unser Konto:

Baden-Württembergische Bank
BLZ
600 501 01
Konto-Nr. 8 660 624
IBAN:
DE42 6005 0101 0008 6606 24
SWIFT-Code:
SOLADEST

Ihre Ansprechpartnerin:

Silvia Zuckrigl

Sprecherin der Stiftung
+49 7022 6002-540
Dieter-Ulrich Niederberger
Ihr Ansprechpartner:

Dieter-Ulrich Niederberger

Koordinator der Stiftung
+49 7022 43482