Wir sind Partner des Baden-Württemberg Hauses auf der Expo Dubai 2020

NEUES SYSTEM FÜR VIRENFREIE LUFT IM PAVILLON

Wir sind spezialisiert auf UV-Licht-Anlagen, die zur Entkeimung in der Lebensmittel-, Pharma- und Abwasserindustrie, aber auch in großen Räumen und Messehallen eingesetzt werden können. Der Einbau des neuen Systems erzeugt in den Räumen eine außenluft-vergleichbare Atmosphäre. Das Wirkungsprinzip UVPE (ultraviolette Pathogene Elimination), das beim Virobuster-System eingesetzt wird, ist mittlerweile patentiert. Durch den Einsatz von reinem UV-C und den Verzicht auf Filter oder gefährliche Zusatztechnologien, wie ozonfreisetzendes Plasma oder Ionisation, ist das Virobuster-System umweltfreundlicher als vergleichbare Systeme zuvor. 

 

UV-Licht inaktiviert 99,9% der Mikroorganismen in der Raumluft.

 

Kontaktieren Sie uns

 

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte

UVC-Luftentkeimung

DIE IMPFUNG FÜR DIE RAUMLUFT

Zwei der Virobuster-Systeme sind im Baden-Württemberg Haus eingesetzt worden, eines im Ausstellungsbereich und eines im Eventraum. Die Besucher können den Pavillon und die Ausstellung mit einem sicheren Gefühl genießen und den innovativen Geist Baden-Württembergs im wahrsten Sinne atmen. Das Haus bietet Unternehmen im Land zahlreiche Möglich­keiten, sich und ihre Leistungen auf ver­schiedenste Art und Weise einem breiten, internationalen Publikum vorzustellen.

 

Mehr über Luftentkeimung

 

UV-Wasserentkeimung

UMWELTTECHNOLOGIE

Weltweit verschlechtert sich die Qualität der Wasserressourcen. Durch Industrie und Landwirtschaft gelangen Giftstoffe (Pestizide, Hormone & Mikroorganismen) ins Wasser, die Menschen schädigen können. Die Desinfektion von Wasser mittels UV-Technologie ist hier seit langem ein weltweit bewährtes, sicheres Verfahren. Das UV-Licht von Mitteldruck-Quecksilberdampflampen inaktiviert die DNS der schädlichen Keime - Reduzierung der Keimzahl auf gesetzlich vorgeschriebene Höchstmenge für Trinkwasser. Ohne Einsatz von Chemikalien und Entstehung unerwünschten oder gesundheitsschädlichen Nebenprodukten.

 

Mehr zur Umwelttechnologie

 

UV-HÄRTUNGSSYSTEME

UV-ANWENDUNGEN

Systeme zur UV-Härtung als Gesamtanlagen oder Komponenten werden für die Bereiche grafische Industrie, Automobilindustrie und weitere industrielle Anwendungen gefertigt. IST UV- oder LED-Härtungsanlagen haben viele Vorteile, die Sie für Ihre eigene Produktion und Produktqualität nutzen können, beispielsweise:

 

  • Extrem kurze Härtungszeiten
  • Sofortige Weiterverarbeitung
  • Hoher Glanzgrad bei Lackierungen
  • Hohe Kratzfestigkeit
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit

 

Mehr zu UV-Anwendungen

 

Tradition & Moderne

ÜBER IST METZ

Die IST Metz GmbH ist ein international tätiges mittelständisches Maschinenbauunternehmen mit Sitz im süddeutschen Nürtingen und rund 550 Angestellten (m/w/d) weltweit. Seit mehr als 40 Jahren produziert die Firma Anlagen zur Aushärtung von Druck und Beschichtungen mittels UV-Licht. Die UV-Anlagen härten Farben, Lacke, Silikone, Klebstoffe, Harze und weitere Werkstoffe in Sekundenbruchteilen aus. Die IST Metz Firmengruppe bietet ihren Kunden das weltweit größte Produktportfolio an hochleistungsfähigen UV-Lampen- und UV-LED-Systemen. Das Angebot wird ergänzt durch Warmluft-Infrarot-Trocknungsanlagen und Excimer-Technologie. IST Metz wurde 2018 offiziell zum Weltmarktführer im Bereich UV- und LED-Härtungssysteme gekürt. 2019 erhielt IST Metz den Innovationspreis und gehört zu den TOP 100.

 

Mehr über IST Metz

 

DC-Ladetechnik

minDChanging

Innovationen im Bereich der DC-Ladetechnik für Elektrofahrzeuge und des Batterie- und Energiemanagements werden von der IST-Firmengruppe in Nürtingen produziert. Entwickelt wird die hochinnovative Leistungselektronik von der Ambibox GmbH.

 

Durch die Kooperation der Unternehmen steht den Kunden DC-Ladetechnik in Form von 11 und 22 kW-Wallboxen zur Verfügung. Neben dem schnelleren Laden eines Elektrofahrzeugs ermöglicht sie sowohl die Einbindung einer Photovoltaikanlage als Energieerzeuger, als auch die Rückspeisung der Energie in LiIon-Batteriesysteme oder andere Energieverbraucher im Haushalt.

 

Mehr zur DC-Ladetechnik